Heute ist der 24.11.2018 - The Nog Blog -GRISWOLD SHOP
494
post-template-default,single,single-post,postid-494,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Heute ist der 24.11.2018

…und sehen wir das richtig, Ihre Todoliste für das anstehende Fest ist noch erschreckend lang. Baum schlachten, Braten kaufen, Geschenke besorgen. Eben saß man noch im Club Med in der Badehose und jetzt pfeift einem der Wind um die Nase und der Kalender verschlankt sich wie nach einer dramatischen Fastenkur.
4 Wochen sind es noch und dann kann es kommen: das Fest der Feste. Der Superlativ aller Fröhlichkeit. Natürlich im Kreis der Familie.
Kein Grund lilagrünorange anzulaufen. Klar, mögen sie schrullig schräg seltsam fragwürdig anstrengend impertinent und besserwisserisch sein die lieben Genpoolmitglieder. Aber sie sind Familie. Jene Wesen die man sich nicht aussuchen muss, die irgendwie immer mit einem verbandelt sind. Jene die wir gerne fremdelnd betrachten obgleich sie uns doch so herrlich ähnlich sind.
Gerade deswegen sind die Griswolds vermutlich dermaßen beliebt und bald über Generationen unkaputtbar in unsere Herzen geschnitzt. Sie sind wir wir. Und wir sind wie sie.
Wussten Sie z.B. das die verpackte Katze im Film einer wahren Geschichte des Drehbuchautors entspricht? Dass er sich auch bei Cousin Eddie und Clark Griswold an lebenden Figuren bedient hat. Ja, Sie dachten immer, sowas gibt es nicht. Aber hey, schauen Sie sich mal um. Der nörgelnde Opa der aber eigentlich nett ist, nur nicht anders kann. Die Oma die alles verpackt und verschenkt dass nicht bei 3 auf dem Baum ist. Die Ehefrau die alles zusammen zu halten versucht. Pubertierende Kids die immerfort die Krise kriegen. Wahnsinnige Tanten und Cousins.
Und ein Mann der wenigstens ein Mal im Jahr wieder ein bisschen Kind sein will, indem er sich an die Weihnachten erinnert wie sie früher waren.
Und diese um alles in der Welt nachzustellen versucht. Und das geradezu zwanghaft. Letztlich sind wir alle ein bisschen Griswold. Oder sogar mehr als das. Und das verbindet. Uns mit den Griswolds, Sie mit uns, uns mit Ihnen. Lust auf einen Deal unter Freunden? Lassen Sie uns alle das Beste aus dem machen was ist und diese Vorweihnachtszeit zur Schönsten machen die es jemals gab. Trotz dummem Chef, miesem Lohn und manch anderem das uns das ganze Jahr über fuchst.
Weihnachten ist mehr als nur 2 Tage Halali und wir alle sollten in Stimmung kommen bevor uns die Raketen um die Ohren fliegen und ein neues Jahr sein frostiges Antlitz hervorhebt vor dem uns erst mal graust.
Aber auch das wird wieder mit einem Weihnachten enden. Und hoffentlich wieder im Kreis jener schrecklich schönen Originale die uns umgeben, das Jahr über in den Wahnsinn treiben. Die wir Familie nennen und über alles lieben. Und nicht trotzdem sondern genau deswegen. Merry Griswolds to you…

Marty & das Griswold Team