Zurück auf Los... - The Nog Blog -GRISWOLD SHOP
459
post-template-default,single,single-post,postid-459,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Zurück auf Los…

…Januar, jener fragwürdige Monat in dem wir merken dass wir plötzlich wieder am Start stehen. Wie beim Mensch Ärgere Dich Nicht. Na dann, wer will zuerst würfeln?

Bis zum Frühling ist es noch lange hin. Egal. Leben Sie im Jetzt und machen Sie auch den Januar zum guten Freund.

Was kann der Knabe schon dafür dass er bei der Verteilung aufs Jahr ganz vorne stand. Feiern Sie und seien Sie zufrieden mit dem was ist. Wir haben gestern die große harzige Tanne abgeschmückt und dabei, Sie ahnen es, Eggnog getrunken. Eine weitere alte Tradition. Und da alle Traditionen seit jeher mit Alkoholgenuss einher gehen eine sehr beschwingte.

Wir hören dann Last Christmas rückwärts und für jede Kugel die vom Baum geholt wird heben wir das Glas.

Zugegeben eine recht wahnsinnige Art den Baumrauswurf zu feiern aber hey…wir dürfen das. Wahnsinn ist schließlich unser Leben. Und nicht nur Show. Natürlich gehts einem am nächsten Tag nicht so toll, denn der Baum hat unmenschlich viele Kugeln. Aber ein gestiefelter Kater gehört manchmal auch dazu. Und wenn er nur dazu verhilft den Vorsatz zu bekräftigen jetzt mal etwas kürzer zu treten.

Auch im Blog werden wir uns nun etwas zurück ziehen. Winterschlaf oder sagen wir Winter-Power-Napping betreiben.

Es gilt neue Produkte zu sondieren und Artikel in der Betaphase zu sichten. Design, Entwicklung und Realisation brauchen Monate und nur wenn wir jetzt schon loslegen können wir Ihnen im Oktober die Neuheiten stolz präsentieren. Natürlich ist unser Shop weiterhin geöffnet und wir sind zur Stelle wenn Sie Wünsche haben. Nur die Zahl der Posts wird ein wenig sinken. Bei besonderen Aktionen wie der berühmten Weihnachts Halbzeit rund um den 24. Juni wird es aber natürlich wieder recht lebendig auch im Blog.

Eben ruft mich mein Kollege an. Wir haben wohl gestern den Baum aus dem falschen Fenster geworfen, jetzt liegt er auf dem Rentierschlitten des Nachbarn und hat Sankt Nikolaus erschlagen.

Ein Fall dem ich mich annehmen sollte, nichts was mich erstaunt denn wir leben im Wahnsinn. Aber mal schauen ob das dem Nachbarn auch als Entschuldigung taugt. Ich werde wohl besser noch etwas Eggnog ansetzen und mitbringen. Soviel zu den guten Vorsätzen mit dem Kürzer treten.

Leben Sie wohl und bis bald, es war uns ein Festessen und wird es immer sein!

Marty
Im Namen des ganzen Griswoldshop Teams